Dienstag, 23. Oktober 2018 von 09 bis 18 Uhr

Fassade 2043…
…oder welche Anforderungen werden an die Fassade in 25 Jahren gestellt?

Energy Design

Natural Forces - Nutzung natürlicher Kräfte, um Gebäudeperformance zu maximieren
Smart Skins - anpassungsfähige Gebäudehüllen
Plus Energy Buildings - Gebäude, die nicht nur nehmen sondern geben
Form follows Energy - Stadt- und Gebäudeformen, die mit Energie generiert werden

Prof. Brian Cody, Leiter am Institut-Gebäude-Energie der TU Graz

Die Ökosystemleistung von Fassaden

Das BIQ Haus in Hamburg, der Bosco Verticale in Mailand und aktuelle Forschungsprojekte

Zurzeit wird intensiv an Fassadensystemen im urbanen Kontext geforscht, die aktiv zu der Verbesserung des Mikroklimas beitragen können. Zur Internationalen Bauausstellung 2013 in Hamburg wurde ein Gemeinschaftsprojekt der Architekten Splitterwerk, SSC, Colt und ARUP in Form eines vierstöckigen Wohnhauses mit einer bio-adaptiven Fassade realisiert. In vorgesetzten Glaselementen wird mit Hilfe von Mikroalgen CO2 Emissionen absorbiert und dabei Energie gewonnen. Bei dem Bosco Verticale in Mailand (Arch.: Boeri Studio) tragen 800 Bäume an den Hochhausfassaden zur Regulierung des Wohnkomforts bei. In weiteren Projekten und Produktentwicklungen erforscht das Team um Dr. Jan Wurm - hören Sie selbst!

Dr.-Ing. Jan Wurm, Projektleiter bei ARUP

Anpassungsfähige Gebäudehüllen

Unsere Umwelt befindet sich in einem ständigen Veränderungsprozess. Vor allem im Kontext von Tages- und Jahreszeiten ändern sich klimatische Parameter sehr dynamisch. Nach dem Vorbild der menschlichen Haut arbeiten wir an Gebäudehüllen, die sich diesen komplexen Anforderungen responsiv anpassen. In adaptiven Fassaden werden Energieströme in und aus dem Gebäude gezielt auf das jeweilige Klima angepasst und gesteuert. Der Vortrag zeigt Strategien von adaptiven Gebäudehüllen, die mit weniger Technik mehr Nutzerkomfort bei deutlich weniger Energieverbrauch der Gebäude ermöglichen. 

Dr. Ing. Philipp Molter, Architekt bei Renzo Piano Building Workshop

Weitere Vorträge folgen...

 

(Änderungen vorbehalten.)

Porta-Nuova-Isola_(c)-Arup

 

Porta Nuova Isola Foto:(c) Arup