Pressemitteilungen

Der Branchentreff für Fassade, Technik und nachhaltiges Bauen

21.06.2017

Vom 8. bis 9. November 2017 trifft sich die Architekturbranche auf der Fachkongressmesse der architectureworld im Landschaftspark Duisburg-Nord um sich über die Themen Fassade, Technik und nachhaltiges Bauen auszutauschen. Auf dem eindrucksvollen Gelände des Landschaftsparks in der 6.000 Quadratmeter großen stillgelegten Kokerei wird ein erstklassiges Kongressprogramm präsentiert. International bekannte Redner werden mit Ihren Vorträgen über aktuelle Projekte auch in diesem Jahr das Fachpublikum begeistern. Neben der erstmaligen Verleihung des Milestone-Awards für herausragende Architektur, wird der Deutsche Hoteltag parallel zur architectureworld stattfinden. Dieser passt inhaltlich und ergänzt die Thematik um die Bereiche (Innen-)Architektur, Fassadengestaltung, Technik von Hotelketten, Privathotels oder auch Seniorenresidenzen.


Internationale Referenten treffen
Zu den namenhaften Referenten zählt in diesem Jahr auch, einer der Gründungspartner der GRAFT Gesellschaft von Architekten mbH, Lars Krückeberg. „Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Herrn Krückeberg für die architectureworld gewinnen konnten. Es ist sehr spannend, wie die Projekte von GRAFT immer wieder das Thema Beziehungen aufgreifen, nicht nur zwischen Arbeit, Wohnen und Freizeit, sondern auch zwischen Öffentlichkeit und Privatsphäre.“ berichtet Herr Rengstorf, Geschäftsführer Bauen & Wohnen. Was bedeutet die zunehmende Shareeconomy für die aktuellen Regeln des Bauens? Wie können Architekten ihr Werkzeug „Architektur“ bewusst einsetzen um die Qualität unserer Lebensräume steigern und deren Wandlungsfähigkeit für die Zukunft aufrechtzuhalten? Diesen Fragestellungen wird Herr Krückeberg auf der architectureworld auf den Grund gehen.


Als Aussteller jetzt profitieren
Die Location bietet den Charme als Aussteller seine Produkte in einem professionellen Umfeld mit 100% Fachbesuchern perfekt in Szene zu setzen. Die Programmplanung setzt auf ausreichend Kontaktzeiten zwischen den Referentenvorträgen für den persönlichen Dialog. Das Komplettpaket, das neben Einladungskarten auch ein umfassendes Anmelde-, Informations- und Kongressmanagement beinhaltet, bietet Ausstellern den Mehrwert ohne Mehraufwand sich bestmöglich zu präsentieren. Aussteller- oder Sponsoranfragen beantwortet der Veranstalter unter +49 (0)421-985629-49 oder info[at]architectureworld.com

Registrierung zum kostenlosen Architekturkongress erfolgt unter www.architectureworld.com oder +49 (0)421-985629-49!  


Key Fact:
Architekturfachmesse für Fassade und Technik
Kraftzentrale des Landschaftspark Duisburg-Nord
vom 8. bis 9. November 2017

Foto: Tobias Hein

Download Bild 1

Download Bild 2

Download Bild 3

Download der Pressemeldung (PDF)

zurück

Leser- und Pressekontakt

Messegesellschaft
Bauen & Wohnen Bremen GmbH

Schwachhauser Heerstr. 57
28211 Bremen

Mareike Wessels

0421 985629-47
0421 985629-55

presse@bau-messen.de
http://architectureworld.com